BisTV CI Modul

Das BisTV CI Modul aus dem Hause Neotion ermöglicht nun als erstes offizielles CAM zwei Abonnemente gleichzeitig. Bis heute konnte man z.B. SRG SSR und BisTV nur in zwei verschiedenen Viaccess Orca Modulen oder in einem Oxacam Twin CI Modul betreiben.

BisTV CI Modul / BisTV Cam (Foto-Quelle: Satonline GmbH)

Wie funktioniert das BisTV CI Modul von Neotion?

Es ist relativ einfach: Das BisTV Abonnement wird direkt über Satellit in einem Chip auf der Platine des Modules aktiviert. Bei Satonline ist z.B. das gesamte BisTV Paket bis Ende Juli ’19 ohne Aufpreis komplett kostenlos mit aufgeschaltet. Bei der Online- Bestellung des gewünschten BisTV Paketes braucht man somit nur die Seriennummer des Modules bekannt zu geben und das Abo wird binnen Stunden auf dem Modul frei geschaltet. Die SRG SSR Sat Access Karte kann ganz normal im Kartenleser eingesteckt werden. Wer aber vom Dual Crypt System profitieren möchte (z.B. SF1 aufnehmen und gleichzeitig auf SF2 fern schauen), der ist weiterhin mit dem neuen Helveticam Pro Modul am besten bedient.

Was ist BisTV?

Bis Télévisions oder Bis TV ist ein französisches Satellitenfernsehpaket, welches am 10. Dezember 2007 von Mediawan Thematics als Ergänzung zu dem 1996 gestarteten AB Sat-Paket gestartet wurde.

Es ist gleich wie die Schweizer Programme SRG SSR über den Satellit Hotbird 13° empfangbar und für die französische Schweiz auf Grund der französischen Sendervielfalt ein interessantes Angebot.

Kommentar verfassen