Das Alphacrypt Classic wurde von der Firma Mascom entwickelt und war eins der ersten Multycrypt Module auf dem Markt. Im Gegensatz zum Alphacrypt Light unterstützt das Alphacrypt Classic zusätzliche Verschlüsselungen. Das Modul unterstützt Conax, Cryptoworks, Irdeto, Betacrypt sowie V-Code. Auch einige Viaccess Versionen werden vom Alphacrypt Classic unterstützt.

Das Modul kann via ORF Transponder ORF-Transponder (ASTRA 19,2 Grad Ost): 12.693 GHz H, Symbolrate 22.000, FEC 5/6. oder via PC mit PCMCIA Adapter aktualisiert werden. Das Modul wird häufig für die Sky S02 Karte verwendet. Ein allfälliger Jugendschutz PIN Code der eingesetzten Karte lässt sich im Modul abspeichern. Dies ist vorallem vorteilhaft für Haushalte ohne Kinder und Jugendliche und verhindert damit die Regelmässige PIN Eingabe.

Alphacrypt Classic

 

Alphacrypt Classic online einkaufen